theodizee3

… warum lässt Gott das zu?!

Gott ist gütig! Gott ist allmächtig! Böses geschieht! Von diesen drei Sätzen passen immer nur zwei zusammen …

Die Theologie nennt das die „Theodizee-Frage“. Wie können wir Gott vertrauen ohne das Böse zu verharmlosen?

 

Zu diesem Thema findet am 25./26.11.2016 in unserem Haus ein Gemeindekolleg in Zusammenarbeit mit der Theologischen Fernschule BFU statt. Zielgruppe sind Mitarbeiter im Bereich Hauskreisarbeit und Seelsorge und alle theologisch Interessierten. Im Rahmen eines Kontaktstudiums ist dieses Seminar Teil der berufsbegleitenden theologischen Ausbildung; auch Gasthörer sind herzlich eingeladen!

 

Dozent Pfarrer Stefan Claas fordert die Teilnehmer heraus, biblischen Spuren und theologischen Denkwegen zu folgen und nach seelsorgerlichen Konsequenzen zu fragen.

 

Freitag, 25.11.2016, von 16.30 – 21.30 / Samstag, 26.11.2016, von 9.30 – 15.30.

 

Fernschüler (mit Nacharbeit): 75,- €
Gasthörer 55,- €
Mitarbeiter der gastgebenden Gemeinde haben
eine Sonderregelung!

 

info@feg-dillenburg.de